Outdoor-Kompetenztraining

_der Trainer

_Teamevents

_Teambildung

_Teamcoaching

[Outdoor-Kompetenztraining]

_Azubitraining

_AC-Profil - BIG 5+

_GPS-Tour

_Stresskompetenz

_Referenzen

_mein Blog im Netz

_Kontakt

_Impressum

 

Fan bei Facebook

 

bei instagram folgen

 

European Ropes Course Association

Mitglied der ERCA
European
Ropes
Course
Association

 

 

 

CO2 freie Webseite

 

 

_2,5-Tage-Outdoor-Kompetenztraining - "Hohe Straße"
Eine Kombination aus:
_GPS-Tour,
_Wanderung mit Karte und Kompass
_Lernprojekte in der Gruppe mit der Gruppe
_und dadurch das optimale Tool zur Team- und Persönlichkeitsentwicklung
______________________________________________
"Jede Schwäche ist eine übertriebene Stärke."
_Knuth Kistner
______________________________________________

Kompetenztraining "Hohe Straße"

Die Hohe Straße im Westerwald ist eine alte Handelsroute, die von
Antwerpen über Köln und die Reichsstädte Wetzlar und Friedberg nach Frankfurt führte.
Die Hohe Straße in Wetzlar ist nur eine von vier Routen, die in den Westerwald führten.
Die Hohe Straße führte entlang des Ostrandes des Westerwaldes über den Höhenzug
rechtsseitig der Dill über Greifenstein und Wetzlar-Dalheim.
Der Teil zwischen Greifenstein und Wetzlar ist heute ein sehr beliebter Wanderweg-
nicht nur für Tagesgäste, sondern auch für ausgedehnte Wandertouren am Rande des Westerwaldes
in Richtung des Lahn Höhenweges.
Zwischen Rothaargebirge und Westerwald fließt der kleine Fluss Dill
durch das auch bei Radfahrern sehr beliebte Dilltal zwischen Haiger und Wetzlar.
______________________________________________
"Menschen mit einer neuen Idee gelten so lange als Spinner,
bis sich die Sache durchgesetzt hat."
_Mark Twain
______________________________________________

Am Rande des Dilltals ganz in der Nähe der Hohen Straße
wird auch unser Lager sein für die 2 Tage des Outdoor-Kompetenz-Trainings.
Wir starten nach Ankunft am ersten Tag mit der Errichtung des Lagers.

Nach kurzer Instruktion werden die Teilnehmer sich dann mit sich selbst
und mit den anderen intensiv beschäftigen.
Am ersten Tag ist eine GPS-Tour durch den Wald mit spannenden Aufgaben geplant,
die alle hoch hinaus bringen wird, bevor es dann zum gemeinsamen Abendessen
und einer Tagesbesprechung zurück ans Lagerfeuer geht.

leckeres Essen leckeres Grilling

Die Teilnehmer werden sich komplett selbst organisieren, erfahren und wahrnehmen dürfen.
Genau das ist Inhalt dieses Trainings.

Am zweiten Tag geht es dann weiter auf der Route der "Hohen Straße",
um das Tal, die Berge und alle Mitreisenden noch genauer kennen zu lernen.

Inhalte aus dem Training:
_Teamrollen
_Teamphasen
_Reflektion der Aufgaben und
_Transfer für den Alltag
_Lernprojekte für Kommunikation und Vertrauen
_GPS- und/oder Wandertour
_wahlweise Arbeit mit dem Kompetenzrad oder
_Gruppenaufgabe "Teamkaleidoskop" (je nach Inhalt des Training)

GPS-Wanderung

Alle Lernprojekte werden in diesem Training reflektiert und ausgewertet.
Wir stellen einen Transfer in den Alltag her und
arbeiten mit dem was die Gruppe an Impulsen in das Settings reinbringt,
um sich als Team im Alltag zu optimieren . . .

______________________________________________
"Mehr als die Vergangenheit interessiert mich die Zukunft,
denn in ihr gedenke ich zu leben."
_Albert Einstein
______________________________________________
Die Vision des Trainings definieren in der Auftragsklärung.
Die kleinen Zwischenziele bestimmt jeder Teilnehmer selbst.
Den idealen Rahmen für dieses intensive Training gibt der Trainer vor.

mögliche Ziele für das Outdoor-Kompetenz-Training:
_für Azubi-Gruppen und Arbeits-Teams zum besseren Kennenlernen,
_Kommunikation und Konfliktmanagement,
_Arbeit am Ressourcenmanagement
_Prozessoptimierung

maximale Teilnehmerzahl: 12

Ich freue mich schon jetzt auf Euren Kontakt.
Simon Karl
Experte für Outdooraktivitäten
und Teamtraining und -coaching im Freien

______________________________________________